Super Paper Mario

Wie immer beginnen alle meine Einleitungen mit einer kleinen Geschichte und auch heute dürfen sich die Leser auf eine belanglose Anekdote freuen, ehe sie den interessanten Teil lesen dürfen. Wir schreiben das Jahr 2012. Eine amorphe Fettmasse macht sich auf zu einem bergigen Gelände bewohnt von dunkelflügigen Männern und konnte so erstmals neue Facetten erkennen,... Weiterlesen →

Advertisements

Opoona

Wie ich jüngst bei Super Mario Odyssey berichtete, besaß ich eine stationäre Konsole erst nach Beendigung von ihrem Lebenszyklus oder zumindest kurz davor. So lief es auch bei der Wii ab, die ich mir sogar für meine Verhältnisse ungewöhnlich früh, aber immer noch recht spät ins Haus holte. Da ich mir aber keine Konsole ohne... Weiterlesen →

Lost Forever? – Jett Rocket

Unweigerlich muss ich wohl jetzt eine neue Kategorie aufmachen, denn der Wii Shop-Kanal schließt seine Pforten bald für immer. Dass das eine Praxis ist, auf die man mit dem gestreckten Mittelfinger reagieren sollte, brauche ich wohl nicht zu erwähnen. Aber das ist wohl das Schicksal digitaler Medien, die leider immer eine geringere Halbwertszeit als physische... Weiterlesen →

Ivy the Kiwi?

Es gibt Spiele mit simplen und leicht von der Hand gehenden Spielmechaniken, deren Meisterung aber auf einem anderen Blatt stehen. Dazu gehört mein geliebtes Kuru Kuru Kururin, aber auch das Spiel, das ich heute vorstellen möchte: "Ivy the Kiwi?". Das Spiel erschien 2010 weltweit für den Nintendo DS, Nintendo Wii sowie DSi Ware, wobei letztere... Weiterlesen →

Von mir am meisten erwarteten Spiele

Nun ist die E3 seit einigen Wochen bereits vorüber und die verschiedensten Meinungen über die Pressekonferenzen verbreiten sich im virtuellen Raum. Viele Spiele sind während der Konferenzen angekündigt worden, ob man sich aber für diese interessiert ist ein anderes Blatt. Auch die alljährliche Frage, wer denn nun die beste Konferenz abgeliefert hat, spaltet die Videospielgemeinde... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑