Bücher der Kindheit: Beutejäger

 Gegen Komplimente und positive Aussagen zu meiner Person wehre ich mich zumeist erfolgreich, doch es gibt einige wenige Aspekte an mir, die ich nicht wie die schmutzige Vergangenheit eines Popstars zu verstecken versuche und das ist zum einen mein relativ gutes Gedächtnis und zum anderen meine Eigenschaft, mich generell an meine Versprechen zu halten -... Weiterlesen →

Advertisements

Bücher der Kindheit: Papa in Panik

Die Reihe “Bücher der Kindheit” beschäftigt sich mit Büchern, die ich – wie sollte es auch anders sein – in der Kindheit gelesen habe. Da diese nostalgisch verklärt sind, sollte klar sein dass diese Bücher natürlich grundlegend positiv dargestellt werden. Das sollte man beim Durchlesen im Hinterkopf behalten. Hier stelle ich nicht nur Kinderbücher vor,... Weiterlesen →

Bücher der Kindheit: Pikachu’s Ferien

Die Reihe “Bücher der Kindheit” beschäftigt sich mit Büchern, die ich – wie sollte es auch anders sein – in der Kindheit gelesen habe. Da diese nostalgisch verklärt sind, sollte klar sein dass diese Bücher natürlich grundlegend positiv dargestellt werden. Das sollte man beim Durchlesen im Hinterkopf behalten. Hier stelle ich nicht nur Kinderbücher vor,... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑