Gästebuch

Der Titel sollte für alle regelmäßigen Nutzer des Internets selbsterklärend sein. Habt ihr Fragen an mich? Wollt ihr Lob und/oder Kritik äußern? Wollt ihr euch einen bestimmten Artikel wünschen? Gibt es Fehler in den einzelnen Artikeln oder gar tote Links, auf die ihr mich aufmerksam machen wollt? Wollt ihr sogar über die unten stehenden Daten Kontakt aufnehmen? Oder gibt es etwas, was ich mir unbedingt mal anschauen soll?

Für all das und noch viel mehr ist genau diese Seite gedacht. Hier können sich alle – ob Leser oder nur Besucher – in den Kommentaren austoben. Seid nicht schüchtern, denn nur ein Kontaktaustausch kann etwas bringen.

Hier sind ansonsten noch einige Kontaktadressen:

  • Skype – Meine ID lautet tazmilytown. Beachtet jedoch, dass ich auf Kontakte, die mich hinzufügen und nicht gleich eine Nachricht schreiben, als höchst suspekt und somit als Spam ansehe. Hier bin ich so gut wie jeden Tag online.
  • Backloggery – Eine Seite, die sich mit der Spielesammlung beschäftigt und noch dazu der Abarbeitung und Übersicht von ungespielten Spielen dient. Wer sich für meine Spielesammlung – sei es für einen Wunsch oder nur aus einfachem Interesse – interessiert, kann hier nachschauen.
  • Graphicguestbook – Hier können alle eine kleine Zeichnung hinterlassen, wenn sie es wünschen. Noch ist es leer, aber vielleicht füllt es sich ja mit der Zeit.
Advertisements

7 Kommentare zu „Gästebuch

Gib deinen ab

  1. Hiiiii
    Hab die Wiedereröffnung absolut verpennt (nein, keine Newsletter für mich, meine Mailbox ist so schon geflutet) und ich hab auch gar nicht mehr dran gedacht dank anderem Krimskrams im Leben. Ehehe >-<

    1. Macht doch nichts. So besonders ist mein Blog nun wieder auch nicht und wenn ich ehrlich sein soll, bin ich gerade nicht sehr aktiv und werde es demnächst auch nicht so schnell mehr sein. Zumindest laut meiner aktuellen Situation.

      Theoretisch könntest du dennoch meinen Blog abonnieren, aber die E-Mailfunktion ausstellen. Der Reader mit seinen Funktionen und Einstellungen ist da sehr flexibel und kann ziemlich individuell für jeden Blog extra eingestellt werden. Darüber hinaus werden dort sämtliche neuen Artikel der Blogs aufgelistet. Leider ist er etwas versteckt, wodurch ich ihn auch erst vor einiger Zeit entdecken konnte. Allerdings musst du es nicht in Betracht ziehen, wollte es dir aber dennoch erzählen, da viele immer noch nicht von seiner Existenz wissen.^^

    1. Vielen, lieben Dank für deine Glückwünsche! Nimm‘ es mir nicht übel, aber ich hatte schon angenommen, du hättest meinen Geburtstag vergessen, was allerdings meiner Schusseligkeit zu verdanken ist. (Ich sollte wohl besser mehrmals täglich nach meinem E-Mail-Konto schauen…) Nun gut, so erfreuen mich deine Glückwünsche umso mehr. Dass diese Freude durch die Erwähnung im Blogeintrag noch um ein Vielfaches gesteigert wird, bräuchte ich eigentlich nicht zu erwähnen, oder? ;) Nochmal: Vielen Dank dafür!

      An dieser Stelle möchte ich dann auch noch einmal meinen Dank an Vecrix und Kaoru richten, weil sie ebenfalls daran gedacht haben. Normalerweise betrachte ich meinen Geburtstag als nichts Besonderes, wenn nicht sogar mit gemischten Gefühlen, doch über Glückwünsche freue ich mich immer. :)

  2. Hallo?
    Weiß nicht, wie ich dich erreichen soll!
    Du hast am 6. Dezember auf meinem Blog bei einem Gewinnspiel teilgenommen!
    Ja schon wieder ewig her!
    Wenn du dich für einen der Preise interessierst, schicke mir doch bitte via Facebook auf meiner Seite Marquark ein private Nachricht!
    Hoffe du meldest dich möglichst bald! :-)

    1. Huch, klingt fast so, als hätte ich mich nicht gemeldet. Dabei wusste ich gar nicht, dass ich gewonnen habe. So oder so freue ich mich natürlich darüber und bedanke mich bei dir. Es gibt da nur ein kleines Problem: Ich habe kein Facebook. Besitzt du sonst Skype oder eine Mail-Adresse? Notfalls schreibst du hier deine Kontaktdaten hin und fügst noch mindestens zwei zufällige Links mit ein. Normalerweise gilt das dann als Spam, niemand außer mir bekommt dann deine Daten mit und ich kann den Kommentar dann einfach löschen, ohne sdass ihn einer zu sehen bekommt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: